Zeit

Was macht den Genuss des Autofahrens aus? Sicherlich zunächst das Ausblenden der Tatsache, dass es sich dabei um eine höchst umweltfeindliche Unternehmung handelt. Schadstoffausstoße während der Fahrt, die Schadstoffe, die während des Herstellungsprozesses eines PKW entstehen, die vielen totgefahrenen Igel, Rehe, Katzen, Hasen, Marder usw. Denke ich an diese Schattenseiten des Autofahrens, dann vergeht mir … weiterlesen

Kleinwagenfan

Die abgebildete Karre ist optisch einwandfrei. Die Lochfelgen bilden das Sahnehäubchen. Vermutlich käme dieses Gefährt in Deutschland nicht mehr durch den TÜV, aber Prinzipiell halte ich dieses Auto für wählenswert. Der Hund im Kofferraum kann gut nach draußen schauen, der auf der Rücksitzbank sowieso, der Lack ist leicht angeschäddert und das Gesamterscheinungsbild legt nahe: Der … weiterlesen

Zurück zur Freude am Fahren

Das ganze Mercedes-Gedöhns der letzten Monate war überflüssig. Ich denke, diesen blog lesen Menschen, die eh wissen, worauf es ankommt. Wer Freude am Autofahren hat, der empfindet diese auch mit 26 PS. Heute sah ich eine alte „Ente“, ein Citroen 2CV im hohen Gras stehen, vor sich hinrottend. Obwohl meine 2CV-Erfahrungen als Fahrer eher nicht … weiterlesen